Urs Baumgartner

Hightech Visualisierungen 

Kirchbühl 3, CH-6330 Cham, Schweiz

T. +41 (0)41 780 81 80 / M. +41 (0)79 780 42 42

Urs Baumgartner

Hightech Visualisierungen 

Kirchbühl 3, CH-6330 Cham, Schweiz

T. +41 (0)41 780 81 80 / M. +41 (0)79 780 42 42

Urs Baumgartner

Hightech Visualisierungen

Sinn & Zweck einer Internet-Startseite


Das Internet ist der digitale Marktplatz an dem sich Angebot und Nachfrage treffen.

Seit Jahrhunderten gibt es Märkte

Jeder Betrieb zeigt auf seinem Stand sein Angebot:

  • Stolz hängt der Name des Betriebs über dem Stand
  • Sein gesamtes Angebot ist auf einen Blick erfassbar
  • Seine Waren sind in Boxen geordnet
  • Jede Box ist beschriftet mit Produkt-Name und Besonderheit.
  • Ansehnlich und geordnet präsentiert

Jetzt sind die Märkte im Internet  

Jeder Betrieb zeigt im Internet auf der Startseite sein Markt-Angebot:

  • Er zeigt den richtigen Namen des Betriebs
  • In welchem Bereich er tätig ist
  • Welche Produkte er auf dem Markt anbietet,
    z. B. in Boxen geordnet, mit Mehrwerten versehen
  • Alles in einem ansprechenden Design

Auf dem Kirchplatz in Cham steht unser Atelier

Bevorzugen Sie links?

Den Firmenfilm

Bevorzugen Sie rechts?

Die Sekunden-Animationen

Firmenvorstellung mit anklickbarem 5 min Film. Falls Sie den Film anklicken würden könnten Sie alle Firmen-Highlights für einen kurzen Augenblick vor den Augen vorbeiziehen sehen.

Firmenvorstellung mit Sekunden-Animationen von den Highlights. Jedes sofort ersichtlich, mit einer Kurzbezeichnung.

In einem Firmen-Film könnte alles, was rechts ist auch erscheinen. Aber welche Seite würde Ihre Aufmerksamkeit schnell fesseln?

Demonstration einer Vor- und Rückseiten-Bearbeitung

Eine Internet-Startseite für Lohnfertiger


Die Startseite soll als Übersicht vermitteln, welche Dienstleistungen der Lohnfertiger speziell am Markt anbieten will.

1

Maschinen-Arbeitsräume vermassen

Der Lohnfertiger zeigt auf seiner Startseite Maschinen-Arbeitsräume, damit der Kunden-Einkäufer sieht, welche maximalen Werkstückabmessungen beim Lohnfertiger möglich und gewünscht sind.

Der vermasste Arbeitsraum

Er zeigt die Beschriftungsgrössen und die Beschriftungs-Möglichkeiten.

Möglichkeiten im Arbeitsraum

Die Werkzeuge zeigen die Bearbeitungs-Möglichkeiten bis zu welcher Werkstück-Grösse.

Ihre Internet-Startseite gibt einen Überblick über Ihr gesamtes Markt-Angebot.

2

Bearbeitungs-Präzision zeigen

Der Lohnfertiger zeigt auf seiner Internet-Startseite von Werkstücken die Präzision, Komplexität, Form, Grösse oder der Preis, so vermittelt er einen konkreten Eindruck seiner Leistungsfähigkeit, seiner Spezialitäten und er wirkt glaubwürdig. Hier einige Beispiele: 

Hartmetall-Kolben in einer Präzision, die nicht jeder Lohnfertiger erreichen kann.

Messing-Pin in enger Durchmesser-Toleranz, mit genauer Spitzenform und einem Hinterstich. Die Massangaben sind glaubwürdiger als nur ein perfektes Werkstückfoto.

3

Wenn Ihre Spezialität Wellen sind?

Dann zeigen Sie Wellen und Achsen in allen bei Ihnen möglichen Varianten. Wenn Sie Werkstückfotos nicht veröffentlichen dürfen, erstellen wir eine 3D-Render-Foto mit Details, die möglich wären.

4

Diese MedTech-Hülse sieht nicht speziell aus, 

aber damit die Hülse absolut zylindrisch bleibt erfordert es spezielles Know-how. 

5

Hochgenaues Fein-Schneiderodieren

In der Technik kann vieles nicht mit Worten beschrieben werden. Dieses Werkstück aus Hartmetall ist 120 mm hoch und hat eine Innenkontur von 24 × 24 mm, welche in 19 Std. herausgeschnitten wurde. Das scheint eine lange Bearbeitungszeit zu sein, doch die Fachleute meinten lediglich: «Erstaunlich, dass dies möglich war!» Die 19 Std. werden zur Nebensache. 

Material

Innenvierkant in Hartmetall oder auch in Stahl, fein-schneiderodiert.

Linearität

Oberflächen-rauheit

RMAX    3.369 µm

RTM       2.340 µm

RA         0.388 µm

Bearbeitungszeit

Für Konturlänge 96 mm 19 h 15 min in Hartmetall.

Urs Baumgartner

Kirchbühl 3

CH-6330 Cham

+41 (0)41 780 81 80

+41 (0)79 780 42 42

baumgartner.urs@bluewin.ch

© 2021